R.E.S.E.T KIEFERBALANCE

nach Philipp Rafferty

Schon die kleinste Verspannung der Kiefermuskeln, zum Beispiel durch Stressverarbeitung, einen Unfall oder nach einer machtvollen Behandlung beim Zahnarzt, kann die normale, ausgeglichene Position des Kiefergelenks verändern. 

Der Kiefer hat eine große Auswirkung auf die Funktion der Wirbelsäule, der Muskeln, Bänder und Sehnen, sowie auf das Nervensystem im gesamten Körper.

Als Symptome können zum Beispiel Kopfschmerzen, Übelkeit, Nackenschmerzen, Verdauungsstörungen, Klingeln in den Ohren etc. auftreten.

R.E.S.E.T ist ein sanftes und wirkungsvolles Verfahren um die Kiefermuskulatur zu entspannen und das Kiefergelenk wieder in seine Balance zu bringen.

Dabei werden Energieblockaden in Meridianen, die über die Muskeln des Kiefergelenks und um den Mund verlaufen, gelöst. So kann auf Probleme, die daraus resultieren, positiv eingewirkt werden.

Therapie - Reset.jpg