REIZSTROM

Der Frequenzgenerator wirkt mittels Bändern, die an Hand- oder Fußgelenken angebracht werden, transdermal-über die Haut- mit leichten Impulsen.  Die Frequenzen werden individuell getestet, die Voltanzahl so gewählt, dass die Reizstromtherapie für Jeden sanft und schmerzfrei ist. 

Reizstrom findet seine Anwendung vor allem bei Befall mit Parasiten, Viren, Bakterien, Pilzen.  Bei einer Darmsanierung können destruktive und, im wahrsten Sinne des Wortes, faule Darmbakterien mit den entsprechenden Frequenzen therapiert werden.